Rufen Sie uns an: 09924 / 1052

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
.
Smaller Default Larger

Kekshinweis: Diese Seite verwendet Cookies!

Wenn Sie die Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Verstanden

Corona

Liebe Gäste,

in diesen besonderen Zeiten sind die Corona-Maßnahmen und die dazugehörigen Regeln Teil unseres täglichen Lebens und Arbeitens.

Wir möchten Sie teilhaben lassen, welche Schutzmaßnahmen wichtig (und Pflicht!) sind. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit und lesen Sie die Informationen aufmerksam durch.

Wichtig bereits VOR Reiseantritt:

Sie dürfen nicht in unser Haus kommen und Ihren Urlaub antreten, wenn

▪  Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten
▪  Sie aus einem Landkreis oder kreisfreien Stadt anreisen in dem in den letzten 7 Tagen vor Anreise die Zahl der Neuinfektionen (SARS-CoV-2) höher als 50 pro 100.000 Einwohner liegt
▪  Sie an  unspezifischen  Allgemeinsymptomen  und  akuten Atemwegserkrankungen jeder Schwere und/oder Fieber leiden

Sollten Sie während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben Sie sich unverzüglich zu isolieren und dürfen Gemeinschaftsräumlichkeiten nicht mehr betreten. Sie haben so rasch wie möglich den Aufenthalt zu beenden.

Wichtig für Ihren Aufenthalt:

▪  In den gesamten öffentlichen Bereichen (Treppenhaus, Flure, Rezeption) muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Im Außenbereich ist dies bei Einhalten des Abstandes nicht erforderlich.
Das Tragen des Mund-Nase-Schutzes muss  auch im Frühstücksraum erfolgen, solange Sie sich im Raum bewegen. Wenn Sie am Tisch sitzen, dürfen Sie den Schutz abnehmen (bitte nicht auf den Tisch legen).

▪  Der Mindestabstand von 1,5 m ist im gesamten Haus und den Außenbereichen einzuhalten. Das gemeinsame Sitzen, z. B. im abends im Frühstücksraum oder auf der Terrasse  ohne Einhalten des Mindestabstands von 1,5 m ist nur den Personen gestattet, für die die allgemeine Kontaktbe-schränkung gemäß jeweils aktueller Rechtslage nicht gilt. Handdesinfektionsmittel und Handseife stehen in ausreichender Menge zur Verfügung.

▪  Unser Frühstück servieren wir als Bedienbuffet, das heißt, Sie dürfen sich in aller Ruhe aussuchen, was Sie haben möchten und wir bereiten Ihren Teller (oder das Müsli, den Saft usw.). Im Bereich vor dem Buffet und auf dem Weg vom/zum Tisch muss der Mund-Nase-Schutz getragen werden.

▪  Nach dem Frühstück, wenn alle Gäste fertig sind und den Raum verlassen haben, ist der Früh-stücksraum zur Durchführung der erforderlichen Reinigungs-, Lüftungs- und Desinfektions-maßnahmen für die allgemeine Nutzung gesperrt (Wahrung der Mindestabstände).

Ab ca. 15 Uhr steht er Ihnen wieder zur Verfügung und kann auch abends genutzt werden. Bitte halten Sie auch hier selbstständig die Mindestabstände nach den gesetzlichen Vorgaben ein.

▪  Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände bevor Sie sich im Frühstücksraum am Getränkekühlschrank bedienen. Dies gilt ebenso für die Entnahme von Besteck, Geschirr oder Gläsern. Angefasste Gegenstände, auch wenn nicht benutzt, bitte zur Reinigung auf der Kommode stehen lassen.

▪  Frühstücksraum, Rezeption und Treppenhaus werden regelmäßig gelüftet. Treppengeländer, Türklinken, Lichtschalter usw. werden regelmäßig desinfiziert.

▪  Gilt nur für Zimmer: Kaffeemaschine, Wasserkocher und Mikrowelle können wir im Moment nicht zur Verfügung stellen. Die Kühlschränke auf den Etagen dürfen Sie nutzen, bitte verpacken Sie Ihre Sachen gut, kennzeichnen Sie diese eindeutig und berühren Sie nichts, was nicht Ihnen gehört.
In unseren Ferienwohnungen stehen natürlich eine komplett eingerichtete Küche, auch mit Kleingeräten, weiterhin zur Verfügung.

▪  Behandlungen unseres Wohlfühlprogrammes sowie die Schmerztherapie nach Liebscher&Bracht werden nach vorheriger Terminvereinbarung durchgeführt. Ab Zutritt  der Behandlung ist der Mund-Nase-Schutz zu tragen.

Wir möchten, dass Ihr Urlaub trotz aller Maßnahmen und Einschränkungen (die wir uns alle nicht ausgesucht haben) erholsam und erlebnisreich wird.

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis in dieser besonderen Situation, zum Schutz von Ihnen, von uns und unseren Mitarbeitern.

Haus Vierjahreszeiten - Silberberg 8 - 94249 Bodenmais - Telefon 09924 / 1052 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!